Ernährung & Wellness

Ernährung & Wellness

Ernährung & Wellness


16.12.2021

ÖSV startet basisch in die Saison

ÖSV startet basisch in die Saison

Alle Jahre wieder und längst Tradition: Bereits seit 2007 ist P. Jentschura offizieller Berater und Ausrüster des Österreichischen Skiverbands (ÖSV).

Zum Start in die Wintersportsaison 2021/2022 gibt es deshalb auch in diesem Jahr ein Poster, auf dem einige der Profi-Athleten demonstrieren, wie wichtig für sie die Produkte des münsterischen Säure-Basen-Experten sind.

Vom Nachwuchs über die Trainer und Therapeuten bis hin zu den Spitzensportlern haben beim ÖSV alle verstanden, dass eine kontinuierlich gesunde Leistung und Regeneration nur in der Säure-Basen-Balance funktioniert. Das haben die Athleten längst verinnerlicht und leben seit Jahren nach diesem Konzept. Die Kooperation ist aber natürlich keine Einbahnstraße. Regelmäßig besucht der Diplom-Ernährungswissenschaftler Roland Jentschura die Skifahrer, Rodler und Co., um sie zu den Themen Ernährung und Regeneration erfolgreich zu schulen.

Jentschura: „Wir freuen uns sehr über die andauernde Zusammenarbeit und natürlich auch, dass wieder mehrere Profis bei unserem Shooting mitgemacht haben.“ Kein Wunder, denn die Wirkung der Produkte erfreut sich bei den Sportlern größter Beliebtheit. Umso schöner, dass es jedes Jahr ein neues Poster gibt. Denn die bekannten Gesichter machen in Reformhäusern, Apotheken oder Bio-Läden garantiert auch den ein oder anderen Kunden neugierig auf das Thema Säure-Basen-Haushalt und den Zusammenhang zwischen Ernährung, Regeneration und Erfolg im Sport.


‹ Zurück

© TT-Digi 2022