Training

Training

Training


04.08.2021

Milon präsentiert Update Q snake

Milon präsentiert Update Q snake

Laut Hersteller steht milon Q snake für ein neues, noch besseres Trainingserlebnis. Der schlangenförmig visualisierte Verlauf der Bewegung ermögliche eine saubere und richtige Bewegung mit darauf abgestimmter Geschwindigkeit .

Für jedes Gerät und jedes Trainingsmotiv wurde eine eigene Schlange entwickelt. So soll der Trainierende den perfekt dosierten Reiz auf seine Muskulatur ausüben.

Jede Wiederholung von Q snake setzt sich deshalb aus bis zu vier Phasen zusammen, die sich von Gerät zu Gerät und je nach Motiv unterscheiden können.

  • 1. Konzentrische Phase (Kontraktion der Muskulatur)
  • 2. Haltephase nach der Konzentrik (bei einigen Geräten nicht vorhanden)
  • 3. Exzentrische Phase (Ablassen der Last)
  • 4. Haltephase nach der Exzentrik (bei einigen Geräten nicht vorhanden)

Somit absolvieren die Trainierenden beim Übungsabschluss nicht immer die gleiche Anzahl an Wiederholungen. Um sich besser auf die korrekte Ausführung und weniger auf die Wiederholungsanzahl zu konzentrieren, wurde die Soll-Wiederholungszahl aus der Statusanzeige entfernt.

Das neue Tool ist nach einer einer intensiven Test- und Erprobungsphase seit August 2021 als kostenloses Update für alle Q-Geräte verfügbar.

milon Q snake


‹ Zurück

© TT-Digi 2022