Digitalisierung

Digitalisierung

Digitalisierung


30.11.2022

Kompaktes Fachwissen zur Digitalisierung im Gesundheitswesen

Kompaktes Fachwissen zur Digitalisierung im Gesundheitswesen

Neue Weiterbildung an der IST-Hochschule für Management

Im Januar 2023 startet an der IST-Hochschule für Management die neue Hochschulqualifikation „Digital Health Management“. Dieser berufsbegleitende Zertifikatskurs vermittelt Know-how zur Digitalisierung im Gesundheitswesen und bereitet die Terilnehmer:innen auf aktuelle Herausforderungen vor.

Der Zertifikatskurs bereitet Teilnehmer:innen auf eine Tätigkeit im immer digitaler werdenden Gesundheitsmanagement vor: sei es im Krankenhaus, in Arztpraxen und Versorgungszentren, bei Leistungsträgern oder im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Dabei werden die die Chancen und Grenzen des Digital Health Managements aufgezeigt .

Die Teilnehmer:innen machen sich mit den Grundlagen und Anwendungsbereichen von E-Health vertraut, erfahren, was unter Gesundheit 4.0 zu verstehen ist und welche digitalen Handlungsfelder es gibt. Auch Datenschutz und IT-Sicherheit stehen auf dem Stundenplan. Die berufsbegleitende Weiterbildung dauert sechs Monate und startet erstmalig im Januar. Die hier erworbenen Credit Points können auf ein mögliches Bachelor-Studium angerechnet werden.

Bild: IST


‹ Zurück

© TT-Digi 2023